Sie befinden sich hier:
News-Artikel

Naturkundliche Führung Benzenreute-Kappentobel-Breitenlauch


Eine Tour mit der Umweltbeauftragten Stephanie Krause am Freitag, 14. Juni 2024 beim Tag der Artenvielfalt

Von den Feucht-Streuwiesen im FFH-Gebiet (Flora-Fauna-Habitat zum Schutz von Pflanzen, Tieren und Lebenstypen) „Kappentobel“, wo noch eine ganz besondere Pflanzenvielfalt anzutreffen ist, geht es weiter in Richtung „Näherhöfe“ und dann vorbei am Ramsbach zum kleinen Teich im Breitenlauch, um dann wieder zum Parkplatz in den Rabenwiesen zurückzukehren.

Eine Anmeldung bis zum 12. Juni 2024 bei der VHS ist erforderlich.

Termin: Freitag, 14. Juni 2024, 18:30 Uhr
(Ausweichtermin bei Regen: Freitag, 21. Juni 2024)
Treffpunkt:    Parkplatz beim Kinderhaus „Birnbäumle“ in den Rabenwiesen

Die Teilnahme ist kostenlos – über eine Spende freuen wir uns!
 


Zurück